Zu den deutschen SeitenSwitch to English Language
FUNK DELICIOUS

Samstag

12.

März

2016

22:00 h

FUNK DELICIOUS

FUNK & SOUL

Torsten Punkt (bsax)
Bernhard Ullrich (tsax)
Alan Sommer (tp)
Philip Sindy (tp)
Frank Liebich (key)
Benjamin Schwenen (g)
Boris Loebsack (b)
Jan Pfennig (dr)
Phil Lange (voc)
Elisabeth Mücke (voc)

Vorhang auf für Funk Delicious!

Das neunköpfige Ensemble besteht ausschließlich aus erfahrenen Profimusikern, die in der ganzen Welt studiert haben und in Berlin zusammenkommen, um den Funk sympathisch, spontan und virtuos unter die Leute zu bringen.

Bei der Gründung von Funk Delicious  im Jahr 2002 ging es zunächst darum, die Musik der großen Funkbands der Siebziger wie Earth, Wind and Fire, Kool & The Gang und Tower of Power aufleben zu lassen. Auch heute noch befinden sich viele Titel dieser Klassiker im Programm. Daneben ist die Band aber immer auf der Suche nach neuem, auch überraschendem Material, welches sich auf ihren bandtypischen Funky-Style trimmen lässt. So kommt es, dass in den Händen von Funk Delicious  u.a. Hits von The Beatles, James Brown, The Commodores, Prince, Jamiroquai, Michael Jackson, Bruno Mars, Amy Winehouse, Beyonce  und Jan Delay  zu knackigsten Funk-Perlen werden.

Funk Delicious  ist anders als andere Bands. Das liegt zum einen an der Besetzung selbst:

Der rasiermesserscharfen Bläser-Section, bestehend aus zwei Trompeten, zwei Saxophonen und dem riesigen Baritonsaxophon von Bandgründer Torsten Punkt, der knallharten Rhythm-Section, die alle Killergrooves im Gepäck hat, bestehend aus Schlagzeug, E-Gitarre, E-Bass und Keyboard und nicht zuletzt an den Vollblutsängern Elisabeth Mücke und Philipp Lange, die jede noch so kleine Bühne zur Arena macht.

Vor allem aber begeistern sich alle Mitglieder von Funk Delicious  für ihre Musik, und das kommt in ihrer symphatischen, unterhaltsamen Bühnenshow unmissverständlich zum Ausdruck.

Vorverkaufspreis bis einen Tag vor dem Konzert:
15,00 € zzgl. 1,00 € Systemgebühr,
ohne Vorverkaufsgebühr beim Kauf der Tickets im Modo Restaurant.
Tageskasse: 18,00 €
Kein Online-Vorverkauf möglich!
15,00 € inkl. Systemgebühr und Vorverkaufsgebühr beim Kauf der Tickets im Modo Restaurant.
Tageskasse: 18,00 €
 
Zur Berliner Pilsener Website

Mein Konto

Newsletter


Pommerenke - Drums handcrafted in Berlin

 support your former staff!

go for it Laura, you're doing great!

Quasimodo GmbH • Kantstr. 12a • D - 10623 Berlin • fon: +49 (0)30 312 80 86 • fax: +49 (0)30 312 24 3
email: info@quasimodo.de • www: www.quasimodo.de